theater.wozek
theater.wozek

SURVIVAL Theater

das ultimative Schauspieltraining

 

13. - 15. August 2022

in Waldhausen (OÖ)

Das Survival Theater ist eine Expedition. Eine Entdeckungsreise in die entlegenen, unerschlossenen Regionen unserer Kreativität. Es versteht sich als Coaching-Center für Menschen, die in der (Schauspiel)Kunst das Extreme suchen, den absoluten Ausdruck, die Wahrhaftigkeit im Spiel.

Im Survival Theater lernen wir, unser darstellerisches Potential optimal abzurufen und auszuleben. Intensität und Kontemplation sind die zwei Schlüsselbegriffe des Trainings. Wir werden dabei an künstlerische, wie auch persönliche Grenzen herangeführt und diese spielerisch überwinden.

 

 „Die schöne Wildnis in uns. Wir fürchten sie. Wir träumen sie. Wir erkennen darin die Welt.“ (Shakespeare)

 

Die Methode des Survival Theaters setzt ganzheitlich an. Die Basis sind wir selbst und unsere Lebensumstände. Was kann ich tatsächlich und was will ich erreichen? Was macht mich aus? Was will ich zeigen? Welche Möglichkeiten habe ich, damit mein Spiel interessant, authentisch, vielschichtig und lustvoll rüberkommt? Wer will ich sein?

 

Survival heißt Überleben, z. B. überleben in der Wildnis, leben mit der Wildnis. Beim Survival-Theater ist diese Wildnis unsere Kreativität, unsere zutiefst eigene Gestaltungswelt, unsere Seele. Und genau dort ist der Ursprung zu finden für eine gekonnte, unverwechselbare Charakterdarstellung, für eine charismatische Persönlichkeit. Mittels der Survival Technik (elementary Playground) werden wir dieses Phänomen untersuchen und dabei Schritt für Schritt unser (Lebens)Spiel professionalisieren.

 

Schwerpunkte des Survival Theaters:

Elementare Improvisation, Entfaltung des kreativen Potentials, Bewegungstraining (Rhythmus und Kondition), der mentale Aspekt, Kompetenz-Coaching, Szenenarbeit (Situation, Emotion, Status), Ausdrucksarbeit (das expressive Spiel), Meditation, Dominanz und Akzeptanz, Charakterstudie/Figurengestaltung, experimentelle Performance sowie klassische Schauspielübungen.

 

Ziele des Survival Theaters:

Steigerung der schauspielerischen Qualität, Stärkung des Selbstbewusstseins und des Durchhaltevermögens, Erweiterung des dramatischen Repertoires, Flexibilität hineinbringen in starre Verhaltensmuster, stressfreie Annäherung an ungewohntes Terrain, Erlangen von innerer Ruhe und Leichtigkeit, Erprobung neuer Ausdrucksformen, Mut zum Risiko, vor allem aber Freude am Spiel …

 

Das Survival Theater bietet den Mitwirkenden einen optimalen Rahmen, ihre Persönlichkeit und ihre (verborgenen) Talente zum Ausdruck zu bringen. Die Arbeitsmethoden sind intensiv und zugleich entspannend, konfrontieren uns mit unseren Stärken und Schwächen, fördern das befreite, authentische Spiel und lassen uns die Schauspielerei neu entdecken.

 

Schauspielcoach:

KARL WOZEK

(Regisseur, Schauspieler, Autor, Dozent an der Schauspielschule Krauss)

 

Kurskosten: 210 €

Übernächtigung mit Frühstück im Gasthaus Schlüsselwirt: 35€ pro Nacht + 2€ Ortstaxe

 

Waldhausen

 

ist ein wunderschöner Ort im Strudengau (ÖO).

Es gibt dort einen großen Badesee sowie einige andere Unterhaltungsmöglichkeiten (Tennisplatz, Kegelbahn,...); auch befinden sich mehrere Gasthöfe im Dorf. Das barocke Stift liegt auf dem Schlossberg und ist in wenigen Gehminuten über einen romantischen Klostersteg erreichbar.
Weiters können wir die herrliche Natur (Wackelsteine, Opferschalen, ...) bewundern.
   

 

Wir sind im Gasthof “Schlüsselwirt” untergebracht, wo sich auch ein großer Veranstaltungssaal befindet.

Der Theaterkurs findet auf der Bühne, im Stiftspark oder in der Natur statt. 

Spiel wie ein Profi

Schauspieltraining für Theatergruppen

effektiv praxisbezogen humorvoll

 

SPIEL WIE EIN PROFI richtet sich an alle Theatergruppen, die Lust haben, mehr Qualität und Professionalität in ihr Spiel zu bringen.

Im Rahmen eines Ensemble-Trainings haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre darstellerischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln und ihr Charakterspiel zu optimieren.

 

SPIEL WIE EIN PROFI setzt neue künstlerische Impulse und vermittelt schauspielerische Basics, die es ermöglichen, wie ein Profi zu spielen.

 

Das Training ist so aufgebaut, dass gewünschte Schwerpunktthemen in die Arbeit integriert werden.

 

Schauspielcoach Karl Wozek ist als Regisseur, Autor und Schauspieler im Profitheaterbereich tätig und veranstaltet seit Jahren Schauspielworkshops.

Die Lust am Spiel und der authentische Ausdruck stehen dabei im Vordergrund.

Die Übungen sind praxisbezogen und eignen sich für Theatergruppen unterschiedlichster Erfahrungswerte.

 

Programm (optional):

Basisübungen, elementare Improvisation, das ABC des Schauspiel-Handwerks, Sprech- und Stimmtraining, Einblick in div. Schauspielmethoden, Ausprobieren verschiedener Spielstile, Szenenarbeit (Situation, Emotion, Status), Timing-Training, Rollengestaltung / Charakterstudie, Auseinandersetzung mit einem bestimmten Stück oder bestimmten AutorInnen, Survival-Theater, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz, Spontaneität und Authentizität, der magische Moment, …

 

Ziele:

Steigerung der darstellerischen Qualität, Stärkung des Selbstbewusstseins, Flexibilität hineinbringen in starre Verhaltensmuster, Entfaltung des kreativen Potentials, Erprobung neuer Ausdrucksformen, Mut zum Risiko, vor allem aber Freude am Spiel.

 

Bei SPIEL WIE EIN PROFI haben die Mitwirkenden den optimalen Rahmen, ihre Persönlichkeit und ihre Talente zum Ausdruck zu bringen.

Und da es beim Spielen keine Fehler gibt, hat ein Theaterworkshop etwas Befreiendes.

 

Kontakt:

Karl Wozek

0676 / 420 10 66

office@theater-wozek.at

SCHULTHEATER

THEATERWORKSHOP IN DER SCHULE

 

Theater spielen macht Spaß und fördert Verhaltensweisen, die uns in der Schule wie auch in der Berufswelt weiterbringen:

 

selbstsicheres Auftreten, deutliches Sprechen, Entschlossenheit, Kreativität, Spontanität, Lust am Lernen, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Freude an der Kommunikation, Offenheit, …

 

In unseren Kursen haben die Kinder und Jugendlichen den optimalen Rahmen, ihre Persönlichkeit und ihre verborgenen Talente zum Ausdruck zu bringen. Und da es beim Spielen keine Fehler gibt, hat ein Theaterworkshop etwas Befreiendes.

 

In unseren Kursen haben die Kinder und Jugendlichen den optimalen Rahmen, ihre Persönlichkeit und ihre verborgenen Talente zum Ausdruck zu bringen. Und da es beim Spielen keine Fehler gibt, hat ein Theaterworkshop etwas Befreiendes.

 

Unsere Workshop-Angebote:

 

  • Theater-Tag ( 2 - 4 Stunden)

  • Theater-Woche (5 x 3 Stunden)

  • Theater-Semester mit Aufführung (wöchentlich 2 Stunden)

  • Theater-Workshop für LehrerInnen

     

Die oben genannten Workshop-Angebote sind Vorschläge, können aber jederzeit auf die Bedürfnisse der jeweiligen Schule oder Klasse abgestimmt werden.

 

Kurskosten:

1 Unterrichtsstunde kostet 60 Euro (exklusive Fahrtkosten)

 

Info:

office@theater-wozek.at

0660/867 2446

EINZELUNTERRICHT

Monolog-Arbeit

  • Wie gestalte ich einen Monolog?
  • Wie kann ich in 3-5 Minuten eine Charakterrolle vorstellen?
  • Wie integriere ich in die Szenenarbeit eigene Erfahrungen, innere Erlebnisse, Beobachtungen und Phantasie?
  • Wie wird ein Kunst-Akt daraus?
  • Wie präsentiere ich ihn?

Für alle, die in den nächsten Monaten eine Schauspielprüfung (Aufnahme für die Schauspielschule, Paritätische Kommission, …) machen wollen.

Ein wesentliches Augenmerk wird auch gerichtet auf: Sprache, Emotionen, Stilfragen, klassische/moderne Literatur, Timing, Handlungs- und Stimmungsbögen, authentisches Spiel, Spannungsaufbau, Gesamtausdruck.
 

 

Persönlichkeitstraining

 

Richtet sich an diejenigen, die im Beruf, im Studium, in der Schule oder im gewöhnlichen Alltag erfolgreich(er) sein wollen.

Bei diesem Coaching werden wir die innere Person stärken und das öffentliche wie auch private Auftreten optimieren.

 

Motto: Die schönsten Ziele, die wir erreichen können, sind meist die, von denen wir noch nichts wissen.

 

Termine für Monolog-Arbeit oder Persönlichkeitstraining unter: 0676/4201066

Kosten pro Einheit (50 min): 50€ 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© theater.wozek

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.